M

Durchsuchen Sie uns!

Oder folgen Sie uns:

Tw        In        Fb        Pin

Oder schreiben Sie uns:

DÖLLMANN Design + Architektur ZT GmbH
Werdertorgasse 12/1
1010 Wien
Austria

Tel.: +43 1 2369900

Peter Döllmann in his office, facing camera, monocrome

Peter Döllmann

studierte an der Technischen Universität Dresden und der Universität für angewandte Kunst Wien,
etablierte das Designbüro Superreal mit Sitz in London und Wien,
war zehn Jahre lang im Vorstand der Österreichischen Gesellschaft für Architektur,
und lehrte an der Kunstuniversität Linz am Institut für Raum- und Designstrategien.
Peter Döllmann ist staatlich beeidigter Ziviltechniker der Architektenkammer Wien und Architekt der Architektenkammer Sachsen.

Auswahl Publikationen

  • Peter Döllmann, Robert Temel(Hrsg.): Lebenslandschaften  – Zukünftiges Wohnen, Campus Wissenschaft TB Frankfurt/New York,
  • Pimp up my Computer – Tuning verändert die Bedeutung von Serienprodukten, Der Standard – Rondo,
  • Jules Verne Design – Retro im Produktdesign, Der Standard – Rondo,
  • Spielend Schneller – Neue Tendenzen im Mobile Computing, Der Standard – Rondo,
  • Lautlos an die Macht – Die schwierige Genese des Computerdesigns, Der Standard – Rondo,

Auswahl wissenschaftlicher Arbeiten:

  • Konzeption und Organisation des Symposions  „Lifescapes – Zukünftiges Wohnen im Schnittpunkt von privat und öffentlich“ (gemeinsam mit Robert Temel)
    Teilnehmer und Autoren unter anderen: Hartmut Häußermann, Joost  Meuwissen, Norbert Gestring, Michael Andritzky, Elke Krasny, Frank Helten, Susanna Paasonen, Johanna Riegler, Bart Lootsma, Ulla Terlinden, Ursula Reeger, Paul Balchin, Ingrid Breckner, Christiane Feuerstein, Roderick Lawrence, Judit Bodnár, Walter Prigge, Jane Rendell, Gert Selle, Georges Teyssot;
  • Ko-Autor der Studie Umfeld Augarten – (Interreg-3A-Projekt)
  • Machbarkeitsstudie über Märkte und Ausstellungsbereiche der Kreativindustrie in Wien im Auftrag des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds.

Auswahl Ausstellungen & Vorträge

  • „On Track to Future“, Keynote im Zuge der Eröffnung des Institut für Mobilitätsforschung, FH St.Pölten,
  • Döllmann Design, Werkvortrag, Bene Forum (Architektur in Progress), Wien,
  • Fake Design, Werkvortrag, Kunstuniversität Linz, Linz
  • Superreal – Architektur und Design, Werkvortrag, Galerie Framework, Wien
  • Interdisziplinäres Arbeiten in Design und Architektur, Architecture in Progress, Wien
  • Marketing in Architektur- und Design, Vortrag, TU Wien
  • „Body Extentions“, Musee de Design (MUDAC), Lausanne, Schweiz,
  • „Cushions“ , Kunstforum Bank Austria, Wien,
  • Art Position 2003, Wien,
  • Pitti Immagine Casa, Florenz, Italien,
  • Selfridges, Shopwindow 19, London, GB,
  • Designersblock London, Oxo Tower Wharf, 25th-29th
  • Designersblock Tokyo, The Spiral Building,
  • Designersblock Korea, Seoul Arts Center,
  • Mega, Künstlerhaus Wien,
  • Designersblock 2001, St Pancrass, London, GB,
  • Milan Furniture Fair 2001, Galleria ViaFarini, Mailand, Italien,
  • Designersblock Barcelona 2001, Barcelona,
  • 100% Design, Earls Court, London,
  • Designersblock 2000 London,
  • Designersblock Tokyo,